Biodiversität am Entsorgungsstandort: Hortkinder befüllen Insektenhotel

zwei Erwachsene und drei Kinder an einem großen Insektenhotel

Die Gruppe aus dem Hort Räuberhöhle aus Espenhain verbrachte einen ganzen Vormittag in Cröbern. Gemeinsam mit dem Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna - Birkenhain e.V. durfte gematscht, gesägt, gebohrt und gebastelt werden.

Das Gerüst für das Insektenhotel fertigte WEV-Mitarbeiter Stefan Hennig aus gebrauchten Stahlbohlen aus der Intensivrotte der Mechanisch-Biologischen Abfallbehandlungsanlage.

In welchen Nachhaltigkeits-Bereichen sich die WEV außerdem engagiert, lesen Sie hier: www.wev-sachsen.de/nachhaltigkeit

Zurück